Previous Frame Next Frame

IM FOKUS

Kinderstube Revier

Nachwuchs.

Sven-Erik Arndt, Christoph Burgstaller, Karl-Heinz Volkmar, Markus Schinner

Je nach Seehöhe und Revierlage liegt die Hauptsetzzeit unserer heimischen Schalenwildarten – Ausnahme: das Schwarzwild – zwischen Mitte Mai und Anfang Juni. Die Mutter­tiere isolieren sich von den Art­genossen, um möglichst störungsfrei ihren Nachwuchs auf die Welt bringen zu können. Der Juni ist somit jener Monat, in dem sich das Revier regel­recht in eine überdimensionale Kinderstube verwandelt! Rot-, Reh-, Stein- und Gamswild sieht man jetzt vermehrt mit ihrem Nachwuchs ...

Artikel in der aktuellen Ausgabe auf Seite 26. 

Neugierig geworden? Hier das WEIDWERK-Schnupperabo bestellen!

Diese Website verwendet Cookies nhere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklrung. Klicken Sie auf Ich stimme zu, um Cookies zu akzeptieren oder verwalten Sie Ihre Cookies selbst.