Previous Frame Next Frame

AKTUELLE SCHUSSZEITEN

Burgenland

Aaskrähe* • Blässgans* • Blässhuhn ab 16. • Dachs • Damwild: Schmaltier • Edelmarder • Eichelhäher* • Elster* • Fuchs • Gamswild • Großes Wiesel • Kleines Wiesel • Marderhund • Muffelwild • Rehwild: Rehbock, Schmalgeiß • Rotwild • Steinmarder • Bekassine (Sumpfschnepfe) ab 16. • Waldiltis • Waschbär • Wildenten ab 16.: Stock-, Krick-, Knäk-, Pfeif-, Schnatter-, Spieß-, Löffel-, Tafel-, Reiher- und Schellente • Wildgänse: Saat-, Grau- und Kanada­gans • Wildkaninchen • Wildschwein (ausgenommen führende Bache bzw. Schonung des Schwarzwildes nach den Hegeringvereinbarungen gem. § 135 Abs. 3 Bgld. Jagdgesetz 2004) • Wild­tauben: Ringel-, Türken- und Turteltaube.
* mit Ausnahmegenehmigungen gem. § 82 Abs. 4 Bgld. Jagdgesetz 2004.

Kärnten

Aaskrähen* • Dachs • Damwild • Eichelhäher* • Elster* • Fuchs • Gamswild • Iltis • Marderhund • Muffelwild • Murmeltier • Rehwild • Rotwild • Stein­marder • Waschbär • Wildkaninchen • Wildschwein • Ringeltauben (Schwarmvögel). 
* nur im Rahmen der Ausnahme­bewilligung der Landesregierung.

Niederösterreich

Blässhuhn • Dachs • Damwild: Schmaltier und Schmalspießer • Eichelhäher* • Elster* • Fuchs • Gamswild • Marderhund • Muffelwild • Nebelkrähe* • Rabenkrähe* • Rehwild: Jahrlingsbock, Schmalgeiß, älterer Bock, sonstige Geißen und Kitze ab 16. • Rotwild • Sikawild: Schmaltier, Schmalspießer, sonstige Tiere, Kalb • Steinmarder • Waschbär • Wiesel • Wildgänse: Grau- und Saatgans • Waldiltis • Wild­kaninchen • Wildschwein.
* Bezirksverordnungen beachten.

Oberösterreich

Dachs • Edelmarder • Elster* • Fuchs • Gamswild • Großes Wiesel • Iltis • Marder­hund • Mink • Muffelwild, Murmeltier ab 16. • Rabenkrähe* • Rehwild: Rehbock, Schmalgeiß, Reh­-geiß und Kitz ab 16. • Rotwild • Steinmarder • Waschbär • Wildkaninchen • Wildschwein.
* Stückzahl limitiert, siehe Artenschutzverordnung.

Salzburg

Bisamratte • Dachs ab 16. • Damwild: Damtier und Kalb • Eichelhäher* • Elster* • Fuchs • Gamswild • Lachmöwe • Marderhund • Muffelwild • Murmeltier ab 16. • Nebelkrähe* • Nutria • Rabenkrähe* • Rehwild • Rotwild • Steinwild • Waschbär • Wildenten ab 16.: Stock-, Reiher- und Tafelente • Wildkaninchen • Wildschwein • Wildtauben: Ringel- und Türkentaube.
* Dürfen nur im Rahmen von erlassenen Bescheiden gem. § 90 bzw. § 104b aufgrund von Schäden erlegt werden.

Steiermark

Baummarder • Dachs • Damwild • Fuchs • Gamswild • Großes Wiesel • Iltis • Kleines Wiesel • Marderhund • Muffelwild • Murmeltier • Rehwild: Rehbock, Schmalgeiß, nicht führende Rehgeiß, führende Rehgeiß und Kitz ab 16. • Rotwild • Steinmarder • Steinwild • Waschbär • Wildkaninchen • Wildschwein • Wildtauben: Ringel- und Türkentaube.

Tirol

Dachs • Fuchs • Gamswild • Iltis • Marderhund • Muffelwild • Murmeltier ab 15. • Rehwild • Rotwild • Steinmarder • Steinwild • Waschbär • Wildschwein.

Vorarlberg

Bisamratte • Dachs • Füchse und Jungfüchse • Gamswild • Marderhund • Murmeltier ab 16. • Rehwild: Rehbock, Schmalgeiß, nicht führende Rehgeiß, führende Rehgeiß und Kitz ab 16. • Rotwild: Rothirsch (Klasse I, IIb, III) ab 16., Schmalspießer, Schmaltier, Rot­tier und Kalb • Steinwild • Waschbär • Wildschwein.

Wien

Bisamratte • Dachs • Damwild • Fuchs • Großes Wiesel • Iltis • Kleines Wiesel • Marderhund • Muffelwild • Rehwild: Rehbock, nicht führende Rehgeiß, Rehgeiß und Kitz ab 16. • Rotwild • Sikawild • Waschbär • Wildgänse: Grau- und Saatgans • Wildkaninchen • Wildschwein.

Abschusspläne, Sonderverfügungen der Jagdbehörden, lokale Bestimmungen und Empfehlungen der Landesjagdverbände sind zusätzlich zu berücksichtigen. Zusammengestellt laut Angaben der jeweiligen Landesjagdverbände. Ohne Gewähr.